Hamburger Filmwerkstatt

Aktuelles

Liebe Filmfreunde:

zernien1Mobil in Zernien

In ländlichen Gegenden rund um Hamburg ist man in Sachen Mobilität häufig auf sein eigenes Automobile angewiesen. Und je weiter entfernt man von einer Metropolregion wohnt, um so dünner wird das Netz des öffentlichen Nahverkehrs. Was machen aber nun ältere Personen, die ihren Führerschein aus Altersgründen abgegeben haben und trotzdem noch mobil sein müßen? Unser Filmfreund Oskar Friedenberg ist dabei im nördlichen Niedersachsen – speziell in der Göhrde – auf einen Verein gestoßen, der genau dieses Thema zum Mittelpunkt seiner Vereinstätigkeit gemacht hat. Somit lag es doch für einen Filmer sehr nahe, darüber eine kleine Dokumentation zu erstellen. Gedacht, getan! Aus den eigenen Reihen der Filmwerkstatt wurden Ton- und Kameramänner rekrutiert, entsprechende Termine und Drehorte bestimmt und das Projekt über einen Zeitraum von ca. vier Monaten in Szene gesetzt. Mit von der Partie waren Horst Droemer, Peter Kraatsch und Norbert Schwarzschulz. Nachbearbeitung incl. Schnitt und Vertonung waren Ende August zernien2abgeschlossen und die Dokumentation fertig.
Die Filmpremiere für Mobil in Zernien war dann auf Ende September in der Alten Schmiede, dem neu hergerichteten Gemeindehaus im Herzen Zerniens, festgelegt. Zum Termin reiste die Filmwerkstatt mit ihrem mobilen Equipment an und konnte diese halbstündige Dokumentation einem breiten Publikum (es mußten noch zusätzlich Stühle bereit gestellt werden) erstmals öffentlich präsentieren. Der Autor, Oskar Friedenberg, mußte anschließend noch eine Menge Fragen aus dem Auditorium beantworten. Als Fazit bleibt die Hoffnung, daß dieser Film mit dazu beiträgt die Ziele des Vereins – Mobilität für Ältere durch organisierte Nachbarschaftshilfe – weit über die Gemeindegrenzen bekannt zu machen und sich noch weitere Nachahmer finden.
(Photos: Norbert Schwarzschulz)

 

 

 

Und wir sehen uns also ganz bestimmt zum nächsten Clubabend zur gewohnten Zeit in der Cafeteria der Katharinenschule wieder!

zernien4zernien3